Freitag, 16. Juli 2010

überstanden und bestanden



hab ganz vergessen die letzen zwei prüfungsaufgaben zu posten... war aber bis gestern in berlin und hatte gar keine zeit ^^
aufgabe 4: typografie ... zwei gegenteilige wortpaare wie zum beispiel harmonisch - disharmonisch typografisch darstellen, für jedes wortpaar eine dinA 4 seite

hab mir freiraum - platzmangel und orientiernt - desorientiert rausgesucht und mehr oder weniger unkreativ umgesetzt - typografie liegt mir nicht

aufgabe nr 5: meine absolute lieblingsaufgabe nämlich: einen liedtext illustrieren.... von bob dylan. hab mir den namen nich gemerkt von dem lied aber es wurde vorgespielt und es war saumäßig schön ^^.... ja da hab ich mich austoben können; schön comichaft und mit hippietexturen wuhuuuuuu


und nur eine woche später nämlich diesen dienstag hab ich schon post bekommen mit der bestätigung das ich die prüfung bestanden hab und aufgenommen bin : doppeltwuhuuu
zur belohnung hab ich mir zwei wochen auszeit vom zeichnen gegeben - nächste woche gehts aber wieder los *G*
Montag, 5. Juli 2010
heute habe ich den ersten tag der zweitägigen aufnahmeprüfung an der fh in münchen hinter mich gebracht ^^

die erste aufgabe von 9-11 uhr war: beschreiben sie auf einem dinA3 blatt - nur durch bilder und ohne verwendung von text - wie man ihr lieblingsessen zubereitet...

joa klingt doch ganz lustig... ich hab ein wenig comcihaft gezeigt wie man mit reis gefüllte weinblätter macht... ich dachte erst mir geht die zeit aus und hab etwas zu sehr stark gezittert weswegen meine tuschestiftelinien eine sehr zittrige note haben - und alle ovale und kreise alles andere als ovale und kreise geworden sind... und da ich nur wenig bunstifte dabeihatte (kann mit dene eh ned umgehen) wollt ich eigentlich mit aquarell machen - einziger nachteil das gestellte papier war extrem dünn und gleichzeitig saugkräftig, aquarell machte sich nich wirklich so hübsch wie gedacht darauf...

die zweite aufgabe war: welches buch des letzen jahres hat ihnen gefallen, bzw war Ihnen wichtig? erläutern sie warum: länge mindestens eine a4 seite, nicht mehr als eine a4 seite (fuck das hab ich nich gelesen hab noch ein paar sätze auf die nächste seite geschriebn XD dumm muss man sein)

ja fand ich schön die aufgabe... hab mich kurzerhand entschlossen über mein neuesten kauf in meiner buchsammlung zu schreiben nämlich "avatar - the art of the animated series"
das buch kann ich nur empfehlen voll geil was da so drinne steht

dann gabs ne mittagspause - war voll nett die haben einen carepakete mit ner breze einem apfel süßigkeiten und getränke gemacht ^^ so süß...

dann die letze aufgabe des tages: wie kann ich darstellen, dass es gefährlich ist, wenn autofahrer während der fahrt mit dem handy telefonieren?
fertigen sie dazu ideenskizzen in postkartengröße an

joa skizzen hab ich einige gemacht viele nicht in postkartengröße sondern kleiner... dann hab ich eine etwas schöner ausgearbeitet - eine andere ziemlich greißlich und noch eine nur in bleistift also warns nur drei in postkartengröße XD

hab immer so bilder gemacht be idene dann ein kleiner text stand wie "dieses kind hätte noch eltern wenn ein anderer nicht am steuer telefoniert hätte"
keine ahnung ob das denn sinn der aufgabe erfüllt - aber es zeigt doch irgendwie auch die gefahren von telefonieren am steuer oder? naja nich die gefahren sondern eigentlich mehr die folgen . wie auch immer ich habs einfach nich drauf genau das zu machen was leute sehen wollen *lach*
während der aufgabe musste ich dann zu nem kurzen gespräch zu einem der professoren... wie ich mich kenne hab ich voll den müll gelabert; wo ist nur die zeit hin wo ich so schüchtern war das ich mein mund nich aufbekomme, das is weniger peinlich XD ich hab gesagt das ich die fos nicht mochte, das ich begeistert von avatar the last airbender bin, das ich zuerst nie im leben die fh kommunikationsdesign machen wollte und lauter so nette sachen... naja entweder halten sie mich jetzt für einen vollhorst der auf kinderserien steht oder sie finden ehrlichkeit super *lach*

so das wars fürs erste morgen gehts weiter ^^
Donnerstag, 1. Juli 2010
bei der sitzenden frau wollt ich mir mühe geben und ausarbeiten aber bis auf den nacken und ein winziges stück arm is nichts draus geworden - weil ich einfach viel zu faul dafür bin... und es eh nie so klappt wie ich will -
bei dem andern hab ich mir die farben angelegt ums dann auszuarbeiten fand dann das es voll wie irgendwas von twilight ausschaut und habs dann gehasst und wollts nimma anrühren

so mal gucken wann ich die nächsten bilder so unprofessionell coloriere - gerade versuche ich mir ja noch ein bisschen perspektive anzueignen - muss halt auch mal sein, aber wenn schon denn schon schön traditionell und viel aquarell ^^

Followers

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.